Kältetechnik
  Über uns     Klimageräte     Wärmepumpen     Milchkühlung     Hersteller     Umwelt  
Kühl- und Tiefkühlräume
Kühl- und Tiefkühlzellen
Kühlraumtüren
Lager/Einrichtungstechnik
Vorratshaltung im Haushalt
Kellerkühlung im Haushalt
Langzeitlagerung
Kühlmöbel
Brucheisbereiter
Industriekühlung
Allgemein:
Startseite
Kontakt
Impressum

Kellerkühlung im Haushalt

Bei unseren Großeltern wurden Lebensmittel und Getränke noch im kühlen Gewölbekeller gelagert. In den meisten Neubauten gibt es keine kühlen Keller oder Vorratsräume mehr. Die Lagerung von Vorräten und Getränken erfolgt im normalen Haushaltskühlschrank. Sonst besteht keine Möglichkeit empfindliche Waren zu lagern.

Vorhandene Kellerräume können als konventioneller Kühlraum genutzt werden. Konventionelle Kühlräume und Tiefkühlräume werden vor Ort gemauert, isoliert, gefliest oder verputzt.
Die Kälteanlage wird genau auf das zu kühlende Produkt abgestimmt .Elektronische Kühlstellenregler sorgen für wirtschaftlichen Betrieb, für hohen Bedienungskomfort und für eine optimale Produktqualität.
Die so entstandenen Kühlräume mit steckerfertiger oder speziell abgestimmter Kühlmaschine, können Ihre Lebensmittel bei einer Temperatur zwischen 6 und 8 Grad über einen langen Zeitraum frisch halten.